Teichhuhn

Wissenschaftlicher Name : Gallinula chloropus
Andere Namen: Български: Зеленоножка , Brezhoneg: Douryar voutin , Català: Polla d'aigua , Česky: Slípka zelenonohá , Dansk: Grønbenet Rørhøne , English: Common Moorhen , Esperanto: Verdkrura galinolo , Eesti: Tait , Basque: Uroilo arrunt , Suomi: Liejukana , Français: Gallinule poule-d'eau , Magyar: Vízityúk , Italiano: Gallinella d'acqua , 日本語: バン (鳥類) , Lietuviškai: Nendrinė vištelė , Latviešu: Ūdensvistiņa , Nederlands: Waterhoen , Norsk (nynorsk): Sivhøne , Norsk: Sivhøne , Polski: Kokoszka zwyczajna , Português: Galinha-d'água , Русский: Камышница , Svenska: Rörhöna , Türkçe: Saztavuğu , Українська: Курочка водяна

Featured in

Kurzbeschreibung

Kopf, Hals und Unterseite sind grauschwarz. Die Oberseite und die Flügel sind braun. Charakteristisch sind die rote Stirnplatte und der Schnabel mit rotem Ansatz und gelber Spitze.

Sichtungen

Teichhuhn
Rrr
Teichhuhn
Hauk
Teichhuhn
Hauk
Teichhuhn
Régis Vircondelet
Teichhuhn
Teichhuhn
Teichhuhn
Teichhuhn
Teichhuhn
Teichhuhn
Teichhuhn
Teichhuhn
Teichhuhn
Teichhuhn
Teichhuhn
Teichhuhn
Teichhuhn
Teichhuhn
Teichhuhn
Teichhuhn
Teichhuhn
Teichhuhn
Teichhuhn
Teichhuhn
Teichhuhn
Teichhuhn
Teichhuhn
Teichhuhn
Teichhuhn
Teichhuhn
Teichhuhn
Teichhuhn
Teichhuhn
Teichhuhn
Teichhuhn
Teichhuhn
Teichhuhn
Teichhuhn
Teichhuhn
Teichhuhn
Teichhuhn
Teichhuhn
Teichhuhn
Teichhuhn
Teichhuhn
Teichhuhn
Teichhuhn
Teichhuhn
Teichhuhn
Teichhuhn
Teichhuhn
Teichhuhn
Teichhuhn
Teichhuhn
Teichhuhn
Teichhuhn
Teichhuhn
Teichhuhn
Teichhuhn
Teichhuhn
Teichhuhn
Teichhuhn
Teichhuhn
Teichhuhn
Teichhuhn
Teichhuhn
Teichhuhn
Teichhuhn
Teichhuhn
Teichhuhn
Teichhuhn
Teichhuhn
Teichhuhn
Teichhuhn
Teichhuhn
Teichhuhn
Teichhuhn
Teichhuhn
Teichhuhn
Teichhuhn
Teichhuhn
Teichhuhn
Teichhuhn
Teichhuhn
Teichhuhn
Teichhuhn
Teichhuhn
Teichhuhn
Teichhuhn
Teichhuhn
Teichhuhn
Teichhuhn
Teichhuhn
Teichhuhn
Teichhuhn
Teichhuhn
Teichhuhn
Teichhuhn
Teichhuhn
Teichhuhn
Teichhuhn
Teichhuhn
Teichhuhn
Teichhuhn
Teichhuhn
Teichhuhn
Teichhuhn
Teichhuhn
Teichhuhn
Teichhuhn
Teichhuhn
Teichhuhn
Teichhuhn
Teichhuhn
Teichhuhn
Teichhuhn
Teichhuhn
Teichhuhn
Teichhuhn
Teichhuhn
Teichhuhn
Teichhuhn
Teichhuhn
Teichhuhn
Teichhuhn
Teichhuhn
Teichhuhn
Teichhuhn
Teichhuhn
Teichhuhn
Teichhuhn
Teichhuhn
Teichhuhn
Teichhuhn
Teichhuhn
Teichhuhn
Teichhuhn
Teichhuhn
Teichhuhn
Teichhuhn
Teichhuhn
Teichhuhn
Teichhuhn
Teichhuhn
Teichhuhn
Teichhuhn
Teichhuhn
Teichhuhn
Teichhuhn
Teichhuhn
Teichhuhn
Teichhuhn
Teichhuhn
Teichhuhn
Teichhuhn
Teichhuhn
Teichhuhn
Teichhuhn
Teichhuhn
Teichhuhn
Teichhuhn
Teichhuhn
Teichhuhn
Teichhuhn
Teichhuhn
Teichhuhn
Teichhuhn
Teichhuhn
Teichhuhn
Teichhuhn
Teichhuhn
Teichhuhn
Teichhuhn
Teichhuhn
Teichhuhn
Teichhuhn
Teichhuhn
Teichhuhn
Teichhuhn
Teichhuhn
Teichhuhn
Teichhuhn
Teichhuhn
Teichhuhn
Teichhuhn
Teichhuhn
Teichhuhn
Teichhuhn
Teichhuhn
Teichhuhn
Teichhuhn
Teichhuhn
Teichhuhn
Teichhuhn
Teichhuhn
Teichhuhn
Teichhuhn
Teichhuhn
Teichhuhn
Teichhuhn
Teichhuhn
Teichhuhn
Teichhuhn
Teichhuhn
Teichhuhn
Teichhuhn
Teichhuhn
Teichhuhn
Teichhuhn
Teichhuhn
Teichhuhn
Teichhuhn
Teichhuhn
Teichhuhn
Teichhuhn
Teichhuhn
Teichhuhn
Teichhuhn
Teichhuhn
Teichhuhn
Teichhuhn
Teichhuhn
Teichhuhn
Teichhuhn
Teichhuhn
Teichhuhn
Teichhuhn
Teichhuhn
Teichhuhn
Teichhuhn
Teichhuhn
Teichhuhn
Teichhuhn
Teichhuhn
Teichhuhn
Teichhuhn
Teichhuhn
Teichhuhn
Teichhuhn
Teichhuhn
Teichhuhn
Teichhuhn
Teichhuhn
Teichhuhn
Teichhuhn
Teichhuhn
Teichhuhn
Teichhuhn
Teichhuhn
Teichhuhn
Teichhuhn
Teichhuhn
Teichhuhn
Teichhuhn
Teichhuhn
Teichhuhn
Teichhuhn
Teichhuhn
Teichhuhn
Teichhuhn
Teichhuhn
Teichhuhn
Teichhuhn
Teichhuhn
Teichhuhn
Teichhuhn
Teichhuhn
Teichhuhn
Teichhuhn
Teichhuhn
Teichhuhn
Teichhuhn
Teichhuhn
Teichhuhn
Teichhuhn
Teichhuhn
Teichhuhn
Teichhuhn
Teichhuhn
Teichhuhn
Teichhuhn
Teichhuhn
Teichhuhn
Teichhuhn
Teichhuhn
Teichhuhn
Teichhuhn
Teichhuhn
Teichhuhn
Teichhuhn
Teichhuhn
Teichhuhn
Teichhuhn
Teichhuhn
Teichhuhn
Teichhuhn
Teichhuhn
Teichhuhn
Teichhuhn
Teichhuhn
Teichhuhn
Teichhuhn
Teichhuhn
Teichhuhn
Teichhuhn
Teichhuhn
Teichhuhn
Teichhuhn
Teichhuhn
Teichhuhn
Teichhuhn
Teichhuhn
Teichhuhn
Teichhuhn
Teichhuhn
Teichhuhn
Teichhuhn
Teichhuhn
Teichhuhn
Teichhuhn
Teichhuhn
Teichhuhn
Teichhuhn
Teichhuhn
Teichhuhn
Teichhuhn
Teichhuhn
Teichhuhn
Teichhuhn
Teichhuhn
Teichhuhn
Teichhuhn
Teichhuhn
Teichhuhn
Teichhuhn
Teichhuhn
Teichhuhn
Teichhuhn
Teichhuhn
Teichhuhn
Teichhuhn
Teichhuhn
Teichhuhn
Teichhuhn
Teichhuhn
Teichhuhn
Teichhuhn
Teichhuhn
Teichhuhn
Teichhuhn
Teichhuhn
Teichhuhn
Teichhuhn
Teichhuhn
Teichhuhn
Teichhuhn
Teichhuhn
Teichhuhn
Teichhuhn
Teichhuhn
Teichhuhn
Teichhuhn
Teichhuhn
Teichhuhn
Teichhuhn
Teichhuhn
Teichhuhn
Teichhuhn
Teichhuhn

Über Uns

NATURE MOBILE hat sich zur Aufgabe gemacht spannende Themen aus der Natur und anderen Bereichen einem breiten Publikum aus Interessierten, Liebhabern und Experten auf anschauliche und attraktive Art näher zu bringen.

Social Links

Rundschreiben

Abonnieren Sie unseren Newsletter, um Informationen über neue Apps, App Updates, exklusive Angebote und mehr zu erhalten.

Diese Website nutzt Cookies, um bestmögliche Funktionalität bieten zu können. Mehr Infos
Ok, verstanden
x