Blauracke

Wissenschaftlicher Name : Coracias garrulus
Andere Namen: Български: Синявица , Brezhoneg: Korag-Europa , Català: Gaig blau , Česky: Mandelík hajní , Dansk: Ellekrage , English: European Roller , Esperanto: Koracio , Español: Carraca europea , Eesti: Siniraag , Basque: Karraka (hegaztia) , Suomi: Sininärhi , Français: Rollier d'Europe , Magyar: Európai szalakóta , Italiano: Ghiandaia marina , 日本語: ニシブッポウソウ , Lietuviškai: Žalvarnis , Latviešu: Zaļā vārna , Nederlands: Scharrelaar , Norsk (nynorsk): Blåråke , Norsk: Blåråke , Polski: Kraska zwyczajna , Português: Rolieiro-europeu , Русский: Сизоворонка , Svenska: Blåkråka , Türkçe: Gökkuzgun , Українська: Сиворакша

Featured in

Kurzbeschreibung

Blauracken haben einen türkisblauen Kopf und Bauch, ihre Flügel sind blau und schwarz und der Rücken sowie Teile der Flügeloberseiten sind rotbraun gefärbt. Weibchen erscheinen weniger farbig als die Männchen, gleiches gilt für die etwas brauner erscheinenden Jungvögel. Der kräftige ...

Sichtungen

Blauracke
Blauracke
Blauracke
Blauracke
Blauracke
Blauracke
CHIXIAOYAN
Blauracke
Blauracke
Blauracke
Blauracke
Blauracke
Blauracke
Blauracke
Blauracke
Blauracke
Blauracke
Blauracke
Blauracke
Blauracke
Blauracke

Über Uns

NATURE MOBILE hat sich zur Aufgabe gemacht spannende Themen aus der Natur und anderen Bereichen einem breiten Publikum aus Interessierten, Liebhabern und Experten auf anschauliche und attraktive Art näher zu bringen.

Social Links

Rundschreiben

Abonnieren Sie unseren Newsletter, um Informationen über neue Apps, App Updates, exklusive Angebote und mehr zu erhalten.

Diese Website nutzt Cookies, um bestmögliche Funktionalität bieten zu können. Mehr Infos
Ok, verstanden
x